Results 1 to 7 of 7
  1. #1
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    257
    Thanks
    91
    Thanked 194 Times in 88 Posts

    Exclamation Affiliya - Keine Zahlungen!

    Nun auch für meine deutschen Kollegen der Hinweis, dass Affiliya offen stehende Rechnungen nicht bezahlt. Bei vielen steht das Unternehmen auf der Blacklist, vielleicht zu Recht. Aber das muss man immer individuell betrachten, denn wir arbeiten schon sehr lange mit ihnen zusammen.

    Die Kommunikation war immer nur auf das nötigste beschränkt und es gab in den Jahren auch nicht viel zu sagen. Allerdings hatten sie sich mit ihren nachgebauten Slots keinen Gefallen getan. Das haben sie gemerkt und dann auch geändert, denn heute gibt es nur noch Original-Spiele von den Herstellern.

    Seit sie auf Netrefer umgezogen sind gibt es nur Probleme. Daten werden nicht korrekt angezeigt oder es wird einfach nicht upgedated. Auch nach mehrmaligen Erinnerungen auch zu Netrefer selbst, keine Änderungen.

    Schon vorletztes Mal gab es Probleme das zwei Rechnungen (Juni, July) nicht bezahlt waren (mittlerweile ausgeglichen). Nun stehen schon wieder zwei Zahlungen aus die nicht beglichen sind (September, Oktober). Das Schlimme daran ist aber, dass die Verantwortlichen, Nachrichten oder E-Mails total ignorieren. Ich finde das mehr als respektlos. Wenn nicht genügend Cashflow da ist, dann kann man mit seinen Partner wenigstens sprechen aber ganz zu ignorieren oder sich tot stellen, ist keine Art und Weise.

    Jetzt kann man sagen: Selber Schuld was arbeitet ihr auch mit solchen Unternehmen zusammen. Da gebe ich euch Recht aber so einfach ist das nicht. In letzter Zeit läuft eh schon nicht so prickelnd und wenn man dann mal Verdienste hat, dann wird nicht bezahlt.

    Ist schon witzig mit welchen Situationen man in diesem Business zu kämpfen hat. Als Partner, der versucht Alles zu geben, erwarte ich von den Unternehmen zu mindestens einen respektvollen Umgang. Denn solche Situation führen nur dazu, dass die Partner sauer werden und das auch entsprechend berichten, was wiederum zu negativer Publicity führt. Und auch die Tonart wird zunehmend härter durch die Frustration. Ich möchte das eigentlich nicht, denn ich habe wirklich andere Dinge zu tun. Aber Unternehmen zwingen einen manchmal regelrecht dazu so eine Gangart zu wählen, weil man ja sonst keine anderen Mittel hat.

  2. #2
    Jambo is offline Private Member
    Join Date
    January 2013
    Posts
    279
    Thanks
    2
    Thanked 121 Times in 75 Posts

    Default

    Leider ist ja bei fast allen Affiliate Programmen Standard das die Kommunikation sehr schwach ist und gerade wenn und unangenehme Dinge wie fehlende Zahlungen etc geht. Das Minimum sollte sein man antwortet und Emails nicht einfach ignoriert.

  3. #3
    casinoFM is offline Private Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    79
    Thanks
    31
    Thanked 53 Times in 30 Posts

    Default

    Danke für die Info. Mal ganz blöd gefragt: Warum habt ihr überhaupt solche Buden wie Futuriti, Ares, 77 Jackpot oder 4 Crowns beworben oder bewerbt diese noch immer? Ob ein OC nun unbedingt eine MGA oder Gibraltar-Lizenz haben muss, darüber kann man sicherlich trefflich streiten. Aber die genannten Marken gelten nicht erst seit gestern als kriminell. Ob auf Casinomeister, the pogg oder dutzenden anderen Seiten - die Meinungen sind ja recht eindeutig.

  4. #4
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    257
    Thanks
    91
    Thanked 194 Times in 88 Posts

    Post

    Quote Originally Posted by casinoFM View Post
    Danke für die Info. Mal ganz blöd gefragt: Warum habt ihr überhaupt solche Buden wie Futuriti, Ares, 77 Jackpot oder 4 Crowns beworben oder bewerbt diese noch immer? Ob ein OC nun unbedingt eine MGA oder Gibraltar-Lizenz haben muss, darüber kann man sicherlich trefflich streiten. Aber die genannten Marken gelten nicht erst seit gestern als kriminell. Ob auf Casinomeister, the pogg oder dutzenden anderen Seiten - die Meinungen sind ja recht eindeutig.
    Das beantworte ich natürlich gerne und ich gebe dir auch teilweise Recht:

    Ares, 77Jackpot empfehlen wir schon eine ganze Zeit lang nicht mehr. Zu Futuriti möchte ich sagen, das wir dort eine Menge Spieler (4stellig) generiert haben, die noch aus den Zeiten stammen als noch Greentube Spiele in Deutschland verfügbar waren. Zu dem gab es bei Futuriti noch "nachgemachte Novoline Spiele" und die Leute waren verrückt danach. Als es dann losging, das sich Novomatic und Merkur aus dem deutschen Markt zurückzogen, wurde es zunehmend auch für Futuriti problematisch ihre nachgemachten Spiele weiter anzubieten.

    Denn Novomatic und Merkur haben im Hintergrund dafür gesorgt, das auch keine Fake Games oder Nachbauten mehr online spielbar waren. Auch durch den Druck der Zahlungsprovider gab es mehr und mehr Probleme für diejenigen, die mit Lizenzen aus Curacao operieren. Futuriti blieb also nichts anderes übrig als umstrukturieren und nur noch Original Spiele anzubieten. Das Casino zieht nach wie vor Spieler an wenn auch weit unter dem Niveau als vor ein paar Jahren.

    Affiliya hat uns auch immer bezahlt und es gab nie Probleme aber seit einiger Zeit ist die Situation leider so, das sie verspätet oder rückläufig bezahlen. Das Schlimme daran ist aber die Kommunikation, die antworten nur noch schleppend oder gar nicht. Man bekommt das Gefühl, die stellen sich bewusst tot um den unangenehmen Fragen ihrer Partner aus dem Weg zu gehen. Oder einfach nur die Tatsache, dass eventuell nicht genügend Cashflow da ist. Wir sind halt die letzten im Glied, die bezahlt werden. Und wenn dann nicht genügend Kohle da ist dann wirst Du nicht bezahlt oder eben irgendwann.

    Die Crux an der Geschichte ist ja, da hat man "gute" Einnahmen und dann wirst Du plötzlich nicht bezahlt oder musst wochenlang warten. Da nützt auch kein Druck mehr auf anderen Portalen. Wenn die nicht bezahlen oder reagieren wollen, dann tun die das auch nicht. Es ist also nicht einfach zu entscheiden und zu sagen jetzt kommen die auf die Blacklist. Hätten wir da keine monatlichen Einnahmen oder nur eine Handvoll Kunden die nichts umsetzen, wäre das sicherlich schon längst geschehen. Das Geld ist manchmal echt der Grund das nicht zu tun, gerade wenn man davon leben muss.

    Der September und Oktober wurde zwar mittlerweile ausgeglichen aber aktuell bekommt man leider wieder keine Antworten was den November angeht.

    Du selber weißt nur zu gut was in diesem Business abgeht. Es ist für alle schwieriger geworden, für den einen mehr und für den anderen weniger. Die kleineren trifft es leider immer härter als die größeren, die das eventuell kompensieren können. Wir selber mussten aufgrund solcher Situationen immer mehr mit ansehen, wie unsere Einnahmequellen (Business bedingt oder Markt regulierend) Stück für Stück den Bach runterflossen.

    Trotzdem einen schönen dritten Advent!

  5. #5
    casinoFM is offline Private Member
    Join Date
    May 2017
    Posts
    79
    Thanks
    31
    Thanked 53 Times in 30 Posts

    Default

    Danke für die ehrliche Antwort

  6. #6
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    257
    Thanks
    91
    Thanked 194 Times in 88 Posts

    Default

    Info: Die November Zahlung wurde auch vor wenigen Tagen bezahlt.

  7. #7
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    257
    Thanks
    91
    Thanked 194 Times in 88 Posts

    Default

    Und wieder mal keine Zahlungen und keinerlei Reaktion von diesem Verein. Die Monate Januar und Februar wurden bezahlt und waren zeitlich im Rahmen aber für März geht es schon wieder los. Bin gespannt was diesmal für eine Ausrede kommt. Vielleicht Covid-19, alle sind in Quarantäne und können nicht bearbeiten ? Mich kotzt das nur noch an, das die nicht einmal den Anstand haben zu antworten.

Tags for this Thread

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •