Page 1 of 2 12 LastLast
Results 1 to 20 of 27
  1. #1
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    226
    Thanks
    89
    Thanked 187 Times in 84 Posts

    Default mybet setzt Konten auf Negativ Carry Over

    Hallo Leute,

    ich versuche es dann hier noch mal, nachdem es unter mybet Partners leider keine Reaktionen gab.

    Vielleicht habe ich ja irgendetwas verpasst bei mybet und es gab diverse Umstrukurierungen. Jedenfalls finde ich es schon seltsam und auch fragwürdig was da abgeht. Wie im englischen Text auch schon zu lesen ist, haben die plötzlich die Konten ohne jegliche Vorwarnung auf NCO gesetzt.

    In unserem Fall ist es so, das mybet einen Minus Betrag von knapp €5000, der in dem Jahr 2012 entstanden ist, seit letztem Monat mit in die Berechnung einfliessen lassen. Dieser Betrag sollte doch schon längst in den Bilanzen von mybet eingerechnet sein.

    Jetzt holen die das plötzlich aus der Schublade, obwohl wir in den letzten 6 Jahren keinen negativen Übertrag hatten und das seit diesem Zeitpunkt auch keine Rolle mehr spielte.

    Ich meine das es jetzt auf NCO umgestellt wurde ist eine Sache aber negative Zahlen von vor 5-6 Jahren herauszukramen eine andere.

    Vielleicht seht ihr das ja anders aber ich empfinde das als ein absolutes NoGo und auf E-Mails reagiert auch keiner. Scheinbar haben sich die seinerzeit deutschsprechenden Verantwortlichen auch schon einen anderen Job gesucht.

    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder möchte seine Meinung zu diesem Thema äußern ?

  2. The Following 2 Users Say Thank You to Insider For This Useful Post:

    BestBonusBets (7 April 2018), Roulette Zeitung (21 March 2018)

  3. #2
    Roulette Zeitung's Avatar
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,259
    Blog Entries
    5
    Thanks
    5,739
    Thanked 6,501 Times in 2,841 Posts

    Default

    "In unserem Fall ist es so, das mybet einen Minus Betrag von knapp €5000, der in dem Jahr 2012 entstanden ist, seit letztem Monat mit in die Berechnung einfliessen lassen. Dieser Betrag sollte doch schon längst in den Bilanzen von mybet eingerechnet sein."

    Ich habe selten so eine Sauerei gesehen, und es tut mir wirklich leid. Nachdem man hier im Forum auf eine neue Wohlfühlumgebung aus ist, die allerdings auf Angst und Klappe halten aufgebaut ist, wundert es mich auch nicht, dass weder in Deinem Englischen Thread noch hier irgendjemand etwas dazu geschrieben hat.


    Wenn ich ehrlich bin, meine Erfahrungen hier deuten darauf hin, dass mit ganz wenigen Ausnahmen die sogenannte „Kollegialität“ nicht existiert, und fast alle letztendlich nur an ihrem Wohl interessiert sind und sich einen Kehricht um das Schicksal anderer in dieser Industrie kümmern.

    Wie auch immer, vom rechtlichen, ethischen und vom Aspekt des gesunden Menschenverstands betrachtet, ist das nichts anderes als Diebstahl und zwar auf einem sehr hohen Abzocker-Niveau.

    Würde so etwas mit einem normalen Unternehmen in Deutschland passieren, durch eine Einstweilige Verfügung müssten solche Wegelagerer das Geld sofort rausrücken. Kein Richter eines Zivilgerichts würde zu Gunsten von Mybet oder ähnlichen Absaugern urteilen. Im Gegenteil, Sie würden im Urteilstext ganz schön durchgebacken werden.

    Und wieder einmal ist es ein amtierender GPWA Sponsor, der an Dein Geld will und das mit unseriösen Methoden, die den Begriff Unverschämtheit in neue Dimensionen schleudern. Ich habe Deinen Text 3x lesen müssen, weil ich zuerst dachte, irgendwie verstehe ich was falsch, denn so etwas kann es ja eigentlich nicht geben.

    Doch, es ist so.

    Und weil sich hier kaum noch einer traut, was zu sagen, blieb Deine Meldung dieses unerhörten Störfalls auch einfach unbeachtet, unbeantwortet, selbst von dem sogenannten Programm und allen Mitarbeitern dieses Forums, ganz zu Schweigen von Deinen „Kollegen“, die zu 90% keine sind.

    Mir tut es aufrichtig leid. Ich weiß, wie es ist, seinem Geld hinterherrennen zu müssen und wie hilflos man sich fühlt, wenn einem der verdiente Lohn von einem Abzocker gestohlen wird. Zustände wie draußen hinter der Boxbude auf dem Rummel, wo keiner was sieht und keine Regeln gelten.

    Leopold

  4. The Following User Says Thank You to Roulette Zeitung For This Useful Post:

    Insider (23 March 2018)

  5. #3
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    226
    Thanks
    89
    Thanked 187 Times in 84 Posts

    Default

    Hallo Leopold,

    vielen Dank für deinen Beitrag, auf Dich ist wenigstens noch Verlass, sonst würde man hier gänzlich im stehen.

    Ich hab schon gedacht, das macht ja keinen Sinn mehr hier noch was zu posten, totale Zeitverschwendung (Zeit, die ich eh kaum habe) wobei man sich da auch noch albern vorkommt. Das man hier nicht sofort mit einer Antwort rechnen kann ist mir schon klar, ich erwarte auch keine Hilfe aber eine Meinung sollte es ja schon wert sein, auch wenn nicht jeder mit diesem Unternehmen arbeitet oder was dazu sagen kann.

    Wir sind alle Mitstreiter hier und ja, viele denken da nur an sich selbst aber es ist wie im normalen Leben auch, keiner hält mehr zusammen, jeder kocht sein eigenes Süppchen, dabei könnte man so viel Druck ausüben in einer Gruppe.

    Aber was rede ich hier, das ist Wunschdenken, es wird immer nur dann reagiert, wenn es ans eigene Geld geht.

    Vielleicht habe ich es ja auch in das falsche Forum gesetzt und hätte es besser unter Unethical Behavior Reports setzen sollen. Von einem Platinum Sponsor hätte ich mehr erwartet, es gibt auch keinerlei Reaktion auf E-Mails. Eventuell sollte ich doch mal wieder in Berlin anrufen, falls das überhaupt noch funktioniert, denn da saß seinerzeit das Affiliate Team.

    Was soll man machen, es ist wie mit so vielen Unternehmen in der Vergangenheit, einstmals "gute Partner" werden plötzlich zu Unternehmen, die es an Transparenz, Ehrlichkeit und der nötigen Fairness fehlen lassen.

    Uns ist soviel Geld in den Jahren durch die Lappen gegangen (ich meine nicht mybet), nur weil plötzlich neue Leute im Hintergrund verantwortlich waren oder es zu Übernahmen kam etc. Ich mag da auch gar nicht ins Detail gehen, weil es einen aufreibt, darüber nachzudenken.

    Aber ich hoffe immer noch, dass es möglicherweise Umstände gibt, die diese Situation bei mybet erklären und das es ganz einfach ein Fehler ist aber aus meiner Erfahrung heraus, sehe ich das eher skeptisch.

  6. The Following User Says Thank You to Insider For This Useful Post:

    Roulette Zeitung (23 March 2018)

  7. #4
    Ocelot2 is offline Private Member
    Join Date
    May 2010
    Posts
    70
    Thanks
    0
    Thanked 30 Times in 13 Posts

    Default

    Gpwa, ich habe dieses Forum nie als eine Instanz angesehen die irgendwas über die Seriosität eines Anbieters aussagt, eher als eine Werbeplattform für die Affiliate Programme. Der Fall Mybet bestätigt mich in meiner Ansicht zu diesem Forum, die Alarmglocken in Sachen Mybet schrillen schon seit mindestens einem Jahr. Man muss sich nur mal die Pressemeldungen der Mybet SE anschauen welche in den letzten 12 Monaten eingetrudelt sind, dort kann man sehr leicht rauslesen, dass es ganz düster bei Mybet aussieht. Diese NCO Geschichte nun ist ein weiterer Beweis dafür, dass die Kassen komplett leer sind und man nun übergeht in asoziales Verhalten. Das letzte Glied in der Mybet Kette, die Affiliates bekommen es nun auf die Mütze, für den Deal mit Gladbach war aber das Geld da.

    Nun ist der letzte Notnagel ein Joint Venture mit einem Investor aus Malta, hier will Mybet 49% der Anteile für einen mittleren 1-stelligen Millionenbereich hergeben! Dieser Fakt sollte auch den allerletzten der noch an Mybet geglaubt hat wachrütteln. Wenn eine Marke wie Mybet (welche mal eine Instanz war in Deutschland) für einen solch lächerlichen Betrag 49% seines Unternehmens verkauft ist es schon 5 nach 12. Wenn dann dieser Investor, für diesen lächerlichen Betrag für eine zumindest in Deutschland sehr bekannter Brand noch eine so lange Bedenkzeit braucht kann man sich vorstellen, dass die Zahlen alles andere als gut aussehen. In den letzten Monaten wurden Affiliate Netzwerke für deutlich mehr verkauft.

    Die Art und Weise wie Mybet Geld verbrennt ist schier unfassbar, hierzu wie schon geschrieben einfach mal die Pressemeldungen anschauen. Es wurden Tochterunternehmen für gutes Geld verkauft und viele weitere Dinge die Gelder in die klammen Kassen gespült haben und dennoch ist nun schon wieder die Kasse leer. Im letzten Jahr wurden Affiliates 2-mal für mehrere Monate nicht bezahlt, es wurden technische Probleme vorgeschoben welche dann plötzlich gelöst wurden als frisches Geld eingetrudelt ist durch die Lotto Millionen oder den Verkauf der Tochterunternehmen. Auch die aktuellen Zahlungen sind wieder offen und werden wohl auch wieder nicht kommen, es gibt sicher erneut Technische Probleme.....

    Das ganze abgekürzt, sollte der Deal mit dem Investor scheitern und sich kein anderer finden ist diese Geschichte mit dem NCO überhaupt kein Problem mehr denn dann gehen die Lichter ziemlich sicher sehr bald aus. Ob dir ein Anruf in Berlin noch was bringt.... der Head of Affiliates ist schon von Board, seine Mailadresse liefert schon monatelang einen Bounce da nicht mehr vorhanden. Ich drück dir die Daumen dass du was erreichst, bin mir aber recht sicher, dass die NCO Geschichte, sollte der Deal mit dem Investor scheitern, am Ende völlig egal ist da dann Game Over ist.

  8. The Following 2 Users Say Thank You to Ocelot2 For This Useful Post:

    Insider (26 March 2018), Roulette Zeitung (29 March 2018)

  9. #5
    Progger's Avatar
    Progger is offline Public Member
    Join Date
    November 2014
    Posts
    1,368
    Blog Entries
    5
    Thanks
    257
    Thanked 898 Times in 560 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Ocelot2 View Post
    Der Fall Mybet bestätigt mich in meiner Ansicht zu diesem Forum, die Alarmglocken in Sachen Mybet schrillen schon seit mindestens einem Jahr.
    Endlich jemand der es gemerkt hat...

  10. #6
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    226
    Thanks
    89
    Thanked 187 Times in 84 Posts

    Post

    Quote Originally Posted by Ocelot2 View Post
    Ob dir ein Anruf in Berlin noch was bringt.... der Head of Affiliates ist schon von Board, seine Mailadresse liefert schon monatelang einen Bounce da nicht mehr vorhanden. Ich drück dir die Daumen dass du was erreichst, bin mir aber recht sicher, dass die NCO Geschichte, sollte der Deal mit dem Investor scheitern, am Ende völlig egal ist da dann Game Over ist.
    Hallo Ocelot2,

    mir war nicht bekannt, dass auch der "Head of" schon von Board gegangen ist, mir war das nur von unserem Aff Manager bekannt.

    Ich hatte jetzt eine Nachricht im Konto, dass sie unsere Mails nicht bekommen haben und der NCO wieder deaktiviert wurde. Die negativen Zahlen und die Berechnung sind aber leider immer noch vorhanden.

    Natürlich ist das NCO Problem keines mehr wenn es so kommt, wie man es in deinem Kommentar liest. Für uns war und ist das auch keine große Sache was die Zahlen angeht aber wir haben diese Partnerschaft immer als eine sehr vernünftige, seriöse und empfehlenswerte angesehen. Wenn die down gehen sollten, wäre das sicherlich schade, wobei ich das nicht so recht glaube.

    Sollte es aber zu einer Übernahme kommen, dann wird es so sein wie bei vielen anderen vorher auch schon. Aus einstmals guten und als seriös betitelten Unternehmen entsteht durch diverse Umstrukturierungen erstmal ein gewisser Stillstand, bis hin zu der Situation, dass dann völlig neue und geänderte Tatsachen für alle Parteien zu Grunde liegen.

    In den meisten Fällen wird das dazu führen, dass ehemals "gute Partnerschaften" durch neue Unternehmen ersetzt werden. Unsere Erfahrung hat aber gezeigt, dass dies nie zu einer positiven Entwicklung geführt hat, im Gegenteil.

  11. The Following User Says Thank You to Insider For This Useful Post:

    Roulette Zeitung (29 March 2018)

  12. #7
    Ocelot2 is offline Private Member
    Join Date
    May 2010
    Posts
    70
    Thanks
    0
    Thanked 30 Times in 13 Posts

    Default

    Wir haben auch lange mit Mybet gearbeitet und die Partnerschaft war immer für beide Seiten gut, nach den wiederkehrenden Zahlungsproblem haben wir die Werbung für Mybet allerdings nahezu eingestellt. Sicher sagen kann niemand ob Mybet die kurve bekommt, wenn dann nur durch einen Investor dass dürfte sicher sein. Zum Affiliate Chef, also er schrieb mir damals er sei der Affiliate Chef, ich gehe ich mal davon aus dass er mich nicht belogen hat. Fragen kann ich nicht mehr, da er nicht mehr da ist . Bis vor 3 Jahren hätte ich auch nicht an einen solchen Niedergang von Mybet geglaubt aber die Fakten liegen ja nun mal auf dem Tisch. Wie gesagt, da Mybet 49% seiner Anteile an diesen Investor abgeben will für einen mittleren einstelligen Millionenbetrag kannst du dir ausrechnen wie gut es um die bestellt ist. Ich weiß von mehreren Affiliate Netzwerken die im 2-stelligen Millionenbereich verkauft wurden und vielen weiteren im mittleren 1-stelligen Bereich in den letzten 12 Monaten, mal so als Vergleich. Auch wurde mir letztes Jahr eben durch diesen Mybet Mitarbeiter bestätigt dass die Kassen leer sind und man auf die Zahlung des Verkaufs der Tochterunternehmen wartet. Dies war der Grund bei der ersten Verzögerung der Auszahlungen an Affiliates und nicht wie damals suggeriert technische Probleme. Mybet hat schlicht und einfach den Markt verpennt, das Potential von Mobile Spielen/Wetten hat man erst Jahre nach der Konkurrenz erkannt. Zur Prognose bei Mybet kannst du auch einfach mal in den größeren Aktien Foren wie wallstreet-online.de oder ariva.de nachlesen über die diversen Meldungen der Mybet SE. Danach sieht man die Dinge ein wenige klarer .

  13. #8
    Ocelot2 is offline Private Member
    Join Date
    May 2010
    Posts
    70
    Thanks
    0
    Thanked 30 Times in 13 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Insider View Post
    Ich hatte jetzt eine Nachricht im Konto, dass sie unsere Mails nicht bekommen haben und der NCO wieder deaktiviert wurde. Die negativen Zahlen und die Berechnung sind aber leider immer noch vorhanden.
    Das wirst du erst einen Tag später im System sehen da Mybet Netrefer nutzt, da werden solche Sachen und auch zb. Deal Anpassungen erst mit der nächsten Aktualisierung sichtbar.

  14. #9
    universal4's Avatar
    universal4 is offline Security/Membership Team
    Join Date
    July 2003
    Location
    Sinking Faster, just when I thought it couldn't get worse it did!
    Posts
    24,175
    Thanks
    1,452
    Thanked 6,625 Times in 4,256 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Ocelot2 View Post
    Gpwa, ich habe dieses Forum nie als eine Instanz angesehen die irgendwas über die Seriosität eines Anbieters aussagt, eher als eine Werbeplattform für die Affiliate Programme.

    Gpwa, I've never seen this forum as an instance that says anything about the integrity of a provider, rather than an advertising platform for the affiliate programs.
    English to German translation using Google:
    Das GPWA enthält mehr als eine halbe Million Posts, und es gibt Tausende von Beiträgen und Threads, die schlechtes Verhalten und schlechte Integrität diskutieren und sogar aufdecken, so dass der GPWA nicht die Integrität von Affiliate-Programmen bestimmen kann, ist eine falsche Aussage.

    Ich denke jedoch, dass der Rest Ihres Beitrags eine Menge Vorteile hat, und es sind genau diese Arten von Aussagen (hier im GPWA), die anderen Partnern tatsächlich helfen, detailliertere Informationen über die Integrität eines Partnerprogramms zu finden und hilft ihnen, klügere Entscheidungen darüber zu treffen, ob sie mit einer bestimmten Gruppe zusammenarbeiten sollen.


    Original English statement:
    The GPWA contains more than a half million posts, and there are thousands of posts and thread that discuss and even expose bad behavior and poor integrity, so to state that the GPWA does not help determine the integrity of affiliate programs is a false statement.

    I do however think that the rest of your post has a great deal of merit, and it is those exact kinds of statements (done here at the GPWA) that does in fact help other affiliates discover more detailed information about an affiliate program's integrity, and helps them make more intlligent decisions on whether to work with any specific group.


    Rick
    Universal4

  15. The Following User Says Thank You to universal4 For This Useful Post:

    vtyunby65 (26 March 2018)

  16. #10
    Roulette Zeitung's Avatar
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,259
    Blog Entries
    5
    Thanks
    5,739
    Thanked 6,501 Times in 2,841 Posts

    Default

    Hallo Ocelot,

    danke für die mybet Infos. Ich wusste davon vieles nicht, nein eigentlich gar nichts. Der Vorredner hat es klar gemacht. Ist wie auf Pauli's Ritze. Die Kauleiste am besten ganz feste dicht halten, am besten kein Wort, gucken, bezahlen und der Nächste, bitte. Nur in der Ritze bekommt man wirklich was geboten.

    Wie auch immer, sich mit Kritik zurückzuhalten, ist wie eine einäugige Katze. Drückt man nämlich ein Auge zu, sieht man gar nichts mehr.

    Alles Gute Dir und Insider und den Lesern, frohe Ostern!

    Leopold

  17. The Following User Says Thank You to Roulette Zeitung For This Useful Post:

    Insider (4 April 2018)

  18. #11
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    226
    Thanks
    89
    Thanked 187 Times in 84 Posts

    Default

    Kurzes Update zu mybet:

    Das Konto bzw. der NCO wurde wieder deaktiviert und die negative Summe in eine positive verwandelt. Allerdings hat man leider einen zweistelligen Einnahmen-Betrag von Februar mit verrechnet. Das ist jetzt zwar nicht wahnsinnig schlimm aber Zahlungen aus Januar stehen ja auch noch als offen.

    Ob mybet überhaupt noch irgendetwas bezahlt, weiss ich natürlich nicht und wenn das alles so stimmt, was berichtet wird, dann sehe ich da auch eher schwarz. Es ist leider so wie es ist und wenn man sich die diversen und jüngsten Übernahmen anschaut, dann ist das schon erschreckend, siehe neueste Aktion Fortune Affiliates - Buffalo Partners.

    Ich bin froh, dass beide nicht wirklich bei uns im Fokus standen und somit auch Zahlen entsprechend kaum vorhanden sind. Das war natürlich mal anders, als diese beiden Unternehmen seinerseits vor Jahren bereits andere Firmen und Brands übernommen haben, wo man durchaus Geld mit verdient hat.

    Betway hat sich ja wieder von Buffalo Partners gelöst aber ob durch die damalige Zugehörigkeit zu Wagershare und dann zu Buffalo und jetzt wieder zurück auch einstige Spieler sagen wir "verloren gegangen sind" kann ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht sagen aber ich befürchte es.

  19. The Following User Says Thank You to Insider For This Useful Post:

    Roulette Zeitung (4 April 2018)

  20. #12
    Progger's Avatar
    Progger is offline Public Member
    Join Date
    November 2014
    Posts
    1,368
    Blog Entries
    5
    Thanks
    257
    Thanked 898 Times in 560 Posts

    Default

    Welchen AM hast du ?
    Ich wurde für Dez. nicht mal bezahlt...ist auch gar nicht viel,denke etwas um 200€ rum.
    Aktuell stehe ich 1k im negativen vom letzten Monat.

    Ich denke nicht das ich dieses Kasperverein nochmals bewerbe...

    Grüße

  21. #13
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    226
    Thanks
    89
    Thanked 187 Times in 84 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Progger View Post
    Welchen AM hast du ?
    Ich wurde für Dez. nicht mal bezahlt...ist auch gar nicht viel,denke etwas um 200€ rum.
    Aktuell stehe ich 1k im negativen vom letzten Monat.

    Ich denke nicht das ich dieses Kasperverein nochmals bewerbe...

    Grüße
    Ich kann Dir die Frage leider nicht beantworten, weil ich es nicht weiß. Vorher war es mal Alexander dann kamen immer Mails von einem Oliver aber es hat sich niemand abgemeldet bzw. als AM neu vorgestellt.

    Momentan scheint dort wohl ein englisch sprechender Manager tätig zu sein, wie auch immer. Dezember hatten wir dort keine Einnahmen von daher kann ich nur ab Januar sprechen.

  22. #14
    marvel's Avatar
    marvel is offline Public Member
    Join Date
    October 2009
    Posts
    149
    Thanks
    51
    Thanked 97 Times in 62 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Progger View Post
    Welchen AM hast du ?
    Ich wurde für Dez. nicht mal bezahlt...ist auch gar nicht viel,denke etwas um 200€ rum.
    Aktuell stehe ich 1k im negativen vom letzten Monat.

    Ich denke nicht das ich dieses Kasperverein nochmals bewerbe...

    Grüße
    Add dir Mars Zhang (skype: mars19861020) Sie kann dir weiter helfen, falls du sie noch nicht hast!

  23. The Following User Says Thank You to marvel For This Useful Post:

    Progger (14 April 2018)

  24. #15
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    226
    Thanks
    89
    Thanked 187 Times in 84 Posts

    Default

    Kurzes Update zu den Zahlungen:

    Unsere offene Zahlung wurde heute beglichen!

    Was mir allerdings nicht gefallen hat ist, dass die in GBP bezahlt haben und die Bank durch die Umrechnung etc. €20 an Gebühren berechnet hat.
    Last edited by Insider; 13 April 2018 at 6:24 am.

  25. The Following User Says Thank You to Insider For This Useful Post:

    wolfgangr (26 April 2018)

  26. #16
    Progger's Avatar
    Progger is offline Public Member
    Join Date
    November 2014
    Posts
    1,368
    Blog Entries
    5
    Thanks
    257
    Thanked 898 Times in 560 Posts

    Default

    Seit Jahren hatte ich X.Zhang,da kommt aber auch nichts mehr.

    Danke für den Kontakt...ich schaue Montag mal.

    Grüße

  27. #17
    Ocelot2 is offline Private Member
    Join Date
    May 2010
    Posts
    70
    Thanks
    0
    Thanked 30 Times in 13 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Ocelot2 View Post
    Ich drück dir die Daumen dass du was erreichst, bin mir aber recht sicher, dass die NCO Geschichte, sollte der Deal mit dem Investor scheitern, am Ende völlig egal ist da dann Game Over ist.
    Am Freitag wird der Antrag auf Eröffnung der Insolvenz gestellt da keine Einigung mit dem Investor. --> Game Over

  28. #18
    Progger's Avatar
    Progger is offline Public Member
    Join Date
    November 2014
    Posts
    1,368
    Blog Entries
    5
    Thanks
    257
    Thanked 898 Times in 560 Posts

    Default

    Hab es gerade gelesen, die Jungs haben einfach zu hoch gepokert ohne die Qualität zu liefern um ein dicker Fisch auf dem Markt zu werden.
    Nun die letzen Monate stehen noch aus...die Links könnt ihr schon Mal Kicken...

  29. The Following User Says Thank You to Progger For This Useful Post:

    Triple7 (14 August 2018)

  30. #19
    Ocelot2 is offline Private Member
    Join Date
    May 2010
    Posts
    70
    Thanks
    0
    Thanked 30 Times in 13 Posts

    Default

    Das werben für die ist schon sehr lange eingestellt weil es bei dieser Geschichte schon vor mindestens 2 Jahren klar war wohin der Weg geht. Als ich mit Sportwetten Affiliate angefangen habe, vor der mobile Gambling Zeit, war mybet eine Hausnummer in Deutschland. Die gingen sehr gut und darauf hat man sich ausgeruht, die anderen haben ihr Mobile Angebot aufgebaut und gepusht und mybet hat zugeschaut. Wann ging das erste mobile Casino Spiel bei denen Online Ende 2016 Anfang 2017? Das sagt schon alles darüber wie unfähig dort die Entscheider sind, wenn man dann noch schaut wie primitiv schlecht dort die Seo Geschichte beim Relaunch angegangen wurde... Von Top Rankings mit allen wichtigen Keys auf gar keine Rankings mehr und dann fing man noch an Affiliates nicht zu bezahlen oder nur wie gerade mal Kohle da war und wurde von allen großen Affiliates gekickt. Da gehen die Lichter dann früher oder später aus.

  31. #20
    universal4's Avatar
    universal4 is offline Security/Membership Team
    Join Date
    July 2003
    Location
    Sinking Faster, just when I thought it couldn't get worse it did!
    Posts
    24,175
    Thanks
    1,452
    Thanked 6,625 Times in 4,256 Posts

    Default

    mybet kündigt die Insolvenz an

    http://www.gpwa.org/forum/mybet-anno...cy-245609.html

    Rick
    Universal4

  32. The Following User Says Thank You to universal4 For This Useful Post:

    vtyunby65 (14 August 2018)

Page 1 of 2 12 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •