Results 1 to 8 of 8
  1. #1
    GoodLuck is offline New Member
    Join Date
    September 2016
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default Erfahrung mit Bet at Home

    Hi Leute,

    ich möchte euch kurz über das Affiliate Program von Bet at home berichten. Ich habe ungefähr 4 Monate diesen Anbieter beworben. Sie bieten CPA Deals mit bis zu 90 Euro pro Spieler an. Ich habe über das Netzwerk Gambling Affiliation teilgenommen. Zu Beginn gab es keinerlei Probleme. Ich habe ungefähr 50 Spieler pro Monat geworben - da ich über social media werbe bringe ich diese Spieler innerhalb kürzester Zeit. Es handelt sich um keine "Incentiv Spieler" oder sonst irgendeinen Betrug. Da ich über ein Affiliate Netzwerk komme wurden meine Bewerbungsmittel geprüft und verifiziert und sogar von bet at home freigegeben. Kurz um - ab dem Zeitpunkt als mehrere meiner geworbenen Spieler bei bet at home Geld gewonnen haben wurde meine Provision nicht mehr bezahlt. Es stehen ungefähr 10.000 Euro aus - es gibt keine Erklärung von Bet at home. Es wurden sogar Mails an das Management geschickt aber keine Antwort. Hier versucht man sich vor der Auszahlung hoher Provisionen zu drücken weil geworbene Spieler tatsächlich mal Geld gewonnen haben. Mein Affiliate Netzwerk hat mich daraufhingewiesen dass betathome sehr streng ist was die CPA deals an geht - das war für mich kein Problem. Betathome hat meinen Traffic auch gut angenommen aber ab dem Tag als Spieler gewonnen haben wurde mein Traffic als Betrug gemeldet. Und nicht nur ein paar Spieler sondern ALLE! Es handelt sich um verifizierte Echtgeldspieler die von mir keine finanzielle Leistung erhalten haben!!! Ich möchte euch vorwarnen! Betathome zahlt nur wenn die Spieler auch Geld verlieren und somit ein wirtschaftlicher Sinn für diesen Anbeiter entsteht!

  2. #2
    eenzoo's Avatar
    eenzoo is offline Private Member
    Join Date
    November 2014
    Location
    Bella Italia
    Posts
    1,205
    Thanks
    421
    Thanked 893 Times in 532 Posts

    Default

    Und die Moral aus der Geschicht ... CPA Deals lohnen nicht!

    Aber ernsthaft, ich habe noch nie davon gehört, dass CPA´s im grösseren Umfang für beide Seite zufriedenstellend über längere Zeiträume liefen. Dann kommt da noch der Social Media Kanal ins Spiel. Bekannterweise findest du mehr Kunden, allerdings sind diese nie wirklich so produktiv wie Suma Traffic Spieler. Was die Unzufriedenheit beim Operator steigert.

    Und zweitens hab ich bei Affiliate Networks immer ein ungutes Gefühl. Bist du dir sicher, dass das Network nicht das Problem ist?

    Warum läuft dein Account nicht direkt bei B@H? Ich schätze weil das Netzwerk einen höheren CPA anbietet?
    Zahlen die nicht 14täglich (würde ich vereinbaren)?
    Casino and Sports Betting Domain Names For Sale. Trusted Seller.

  3. #3
    GoodLuck is offline New Member
    Join Date
    September 2016
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Zunächst Deal ist Deal.

    Als Affiliate sehe ich meine Aufgabe ausschließlich in der Vermittlung der Spieler - der Anbieter selbst hat die Möglichkeit über E-Mails oder Angebote den Kunden zu erreichen und zu kontaktieren. Als Affiliate habe ich diese Möglichkeiten nach der Vermittlung gar nicht. Betathome ist eine gute Marke in Deutschland - es wird viel Werbung betrieben - da lohnt sich ein CPA Deal auch für den Anbieter.

    Das der Traffic über social media natürlich nicht so gut ist steht außer Frage - aber wie bereits gesagt - Deal ist Deal und solange die Spieler nicht betrügerisch geworben werden trägt der Anbieter das Risiko dass der CPA deal auch für ihn lukrativ ist. Die ersten Monate war es auch kein Problem - mein Traffic war ok und die Provision wurde gezahlt. Aber dann wurde seitens betathome gesagt das es sich um Betrug handelt. Ich arbeite mit vielen Bookies zusammen - das ist das letzte was man mir unterstellen kann. Nachdem ich nachgeforscht habe war klar was mit dem Traffic los war. Viele Spieler die ich vermittelt habe haben viel Geld gewonnen - damit konnte sich der CPA Deal natürlich nicht mehr lohnen.

    Und noch dazu - das affiliate Netzwerk ist nicht das Problem. Es sorgt für Seriosität da der Traffic und die Bewerbungsmethoden getestet und verifiziert werden.

    betathome bietet keine CPA deals - also nicht direkt - deswegen bin ich über das Netzwerk dazu gekommen. Naja wie auch immer. Es gibt keine vernünftige Antwort vom Anbieter - andauern sind Leute im Urlaub. E-Mails an das Management werden auch nicht beantwortet.

  4. #4
    universal4's Avatar
    universal4 is online now Forum Administrator
    Join Date
    July 2003
    Location
    Courage is being scared to death...and saddling up anyway. John Wayne
    Posts
    28,011
    Thanks
    2,222
    Thanked 7,916 Times in 4,992 Posts

    Default

    I apologize if I am mistaken with the exactness of what you are saying since I am using Google Translator.

    Aber dann wurde seitens betathome gesagt das es sich um Betrug handelt.
    But then was told by betathome it comes to fraud.
    Google English to German translated:

    Sobald Sie von betathome benachrichtigt wurden, dass sie den Verkehr oder die Spieler waren betrügerische Verdacht, sollten Sie haben das Senden Spieler angehalten, bis Sie eine Erklärung hatte.

    Soweit der Dritte Netzwerk eine vollständige Erklärung zu geben, verweigert, so ist es ihnen, der war verantwortlich zu erklären, was los war, da es ihnen ist, der Ihnen die Kommission Vereinbarung mit.

    Sie haben erklärt, dass Sie die Spieler lehrten große Mengen zu gewinnen, aber wenn in der Tat die Spieler gewannen durch Spieler Bezug auf den Service zu umgehen dann sicherlich als betrügerische Spieler gehalten werden könnte.

    Wenn die Spieler waren nicht gegen die Nutzungsbedingungen zu brechen, sollte die Beschwerde direkt mit dem Dritten Netzwerk und nicht das Casino, da Ihre Vereinbarung mit dem Dritten nicht das Casino.

    Wir haben diese Probleme gesehen, so viele Male im Laufe der Jahre entstehen, wenn bei einem Dritten zu tun haben. Ihre Zustimmung ist mit ihnen, und sie nur und nicht mit dem Kasino direkt, und wenn sie sich weigern, Ihnen für die Spieler zu zahlen geschickt würde ich keine Spieler zu jedem Casino mit ihren Dienstleistungen zu senden wollen, da sie bereits unter Beweis gestellt haben sie werden Sie nicht zahlen wenn ihr einen Streit, der Sie fühlen sollte nicht statt nehmen.

    Original statement in English
    As soon as you were notified by betathome that they suspected the traffic or players were fraudulent, you should have stopped sending players until you had an explanation.

    If the third party network refused to give a full explanation, then it is THEM that was responsible to explain what was happening, since it is THEM who you made the commission agreement with.

    You stated that you were teaching the players to win large amounts, but if in fact players were winning by circumventing player terms of service then it certainly could be deemed as fraudulent players.

    If the players were NOT breaking the terms of service, the complaint should be directly with the third party network and NOT the casino, since YOUR AGREEMENT is with the third party not the casino.

    We have seen these issues arise so many times over the years when dealing with a third party. Your agreement is with them, and them only and not with the casino directly, and if they refuse to pay you for players sent I would not want to send any players to any casino using their services as they have already proven they will not pay you when their is a dispute which you feel should not be taking place.

    Rick
    Universal4

  5. The Following User Says Thank You to universal4 For This Useful Post:

    eenzoo (6 September 2016)

  6. #5
    star is offline Public Member
    Join Date
    March 2005
    Location
    Austria
    Posts
    101
    Thanks
    108
    Thanked 39 Times in 26 Posts

    Default

    Regarding him (or her) teaching those players to win large amounts, that is a misunderstanding and was not stated above.

    Nevertheless, CPA deals seldom make sense for all parties involved. The affiliate network is probably on Revenue Share with Bet-at-home by the way.
    Last edited by star; 7 September 2016 at 9:10 pm.

  7. #6
    universal4's Avatar
    universal4 is online now Forum Administrator
    Join Date
    July 2003
    Location
    Courage is being scared to death...and saddling up anyway. John Wayne
    Posts
    28,011
    Thanks
    2,222
    Thanked 7,916 Times in 4,992 Posts

    Default

    Sorry about the slight misunderstanding. Google translates this
    Viele Spieler die ich vermittelt habe haben viel Geld gewonnen - damit konnte sich der CPA Deal natürlich nicht mehr lohnen.
    to

    Many players I have taught have gained a lot of money - so that the CPA deal was no longer worthwhile course.
    And I agree that the third party is most likely on revshare as I stated here.
    https://www.gpwa.org/forum/my-story-...tml#post826945

    This is almost always at the root of the cause with cpa payment issues from third party networks and why it is always safer to work directly with the bookie or casino.

    Rick
    Universal4

  8. #7
    GoodLuck is offline New Member
    Join Date
    September 2016
    Posts
    7
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Um euch auch zu informieren - nach meinen posts hier und dem direkten Kontakt zu betathome wurde mir die Hälfte der Provision gezahlt. Letztendlich gebe ich mich damit zufrieden auch wenn mir die volle Provision zugestanden hat. Man sitzt halt am kürzen Hebel.

    Grüße

  9. #8
    eenzoo's Avatar
    eenzoo is offline Private Member
    Join Date
    November 2014
    Location
    Bella Italia
    Posts
    1,205
    Thanks
    421
    Thanked 893 Times in 532 Posts

    Default

    Aber dein "Schuldner" ist das Network nicht B@H wenn ich das richtig seh.

  10. The Following User Says Thank You to eenzoo For This Useful Post:

    universal4 (10 September 2016)

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •