Page 1 of 4 1234 LastLast
Results 1 to 20 of 65
  1. #1
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    279
    Thanks
    101
    Thanked 201 Times in 93 Posts

    Default positiv gelöst IbexNetwork Beitrag

    Quote Originally Posted by MichaelCorfman View Post
    Ibex Network proposed a resolution of the question raised in this thread, and that resolution was accepted by Insider. The GPWA was witness to the agreed resolution, and we have confirmed with both parties that matters have been resolved in accordance with the agreed resolution. Accordingly, we are marking this thread as resolved.
    Original-Beitrag folgt

    Liebe Kollegen, liebe Leser,

    leider muss ich Euch über eine Sache berichten die uns widerfahren ist und die es wert ist öffentlich gemacht zu werden, um davor zu warnen. In unserer ganzen Zeit als Webseitenbetreiber und Partner haben wir so etwas noch nicht erlebt. Um euch eine negative Erfahrung zu ersparen, ist es an der Zeit und notwendig, dieses sogenannte „Unternehmen“ zu benennen und als Gauner zu outen. Leider hat man keine andere Handhabe etwas zu unternehmen.

    Zur Geschichte: Vor einiger Zeit sind wir in Kontakt mit IbexNetwork gekommen. Der Kontakt kam durch einen Vermittler zu Stande, der vorher für Fortune Affiliates als Affiliate Manager tätig war und jetzt für dieses Unternehmen bzw. Dritt Partei arbeitet und uns somit bekannt war.

    Es gab einige gute Angebote mit Unternehmen wie beispielsweise die City Group, Betsafe, einigen Scratchcard Casinos und diversen anderen. Wir sind dann CPA Deals eingegangen und haben ein paar Testspieler hingeschickt, was Ibex bekannt war und sie auch nichts dagegen hatten. Es sind/waren echte Spieler die uns bekannt sind und mit denen wir regelmäßig in Kontakt stehen.

    Am Anfang lief es scheinbar ganz normal aber nach kurzer Zeit beschwerte man sich über zu wenig Clicks. Als mehr Clicks da waren ging es damit weiter, dass einiges nicht gutgeschrieben wurde. Z.B wussten wir von einem Spieler, dass er dort registriert und eingezahlt hatte. Conversion war sichtbar aber keine Gutschriften (Screenshots sind natürlich vorhanden). Letztlich hatten wir eine Kommission von über 2.400 Euro im Konto stehen, die kurz vor Monatsende auf ca. 600 Euro reduziert wurde mit der Begründung, dass die Casinos wegen Incentive nicht bezahlen würden. Gutschriften wurden ganz einfach gelöscht. Wir wissen, dass wir echte Spieler gebracht haben und haben uns diesbezüglich auch nichts vorzuwerfen. Wie man sich denken kann, wurden selbst diese paar Hundert Euro nach Monatsablauf nicht bezahlt. Wir haben es verschmerzt aber möchten Euch dringend, in eurem eigenen Interesse, davor warnen, eine mögliche Kooperation mit IbexNetwork einzugehen. Es ist ja möglich, dass Euch mal jemand dazu animieren möchte.

    Unser Tipp an alle Webseitenbetreiber: Geht niemals eine Partnerschaft mit Dritt-Parteien ein, es lohnt sich nicht und ihr könnt nichts kontrollieren. Schließt eure Deals mit den Original Programmen ab, auch wenn ihr dadurch ein paar Euro weniger Einnahmen habt. Das was IbexNetwork gemacht hat ist schlichtweg Bauernfängerei und Betrug an seinen Partnern. Kommissionen stehlen und dann eventuell weiter an den erbrachten Spielern zu verdienen, ist ein NoGo. Unternehmen wie Betsafe täten auch gut daran, ihren guten Namen nicht für solche Unternehmen herzugeben und auf eine Zusammenarbeit mit solchen Firmen zu verzichten. Wir jedenfalls waren an einer Fortsetzung der „Partnerschaft“ mit unseriösen Vermittlern nicht weiter interessiert.
    Last edited by MichaelCorfman; 14 August 2013 at 3:36 pm. Reason: Add a note that the issue raised in this thread has been resolved

  2. The Following 3 Users Say Thank You to Insider For This Useful Post:

    gueny111 (11 March 2013), marvel (23 March 2013), oc+ (25 March 2013)

  3. #2
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo Insider,

    Geht niemals eine Partnerschaft mit Dritt-Parteien ein, es lohnt sich nicht und ihr könnt nichts kontrollieren. Schließt eure Deals mit den Original Programmen ab, auch wenn ihr dadurch ein paar Euro weniger Einnahmen habt.
    das kann ich nur in vehementer Form bestärken. Kein logischer Grund kann dem Webmaster einen Vorteil verhoffen, wenn er noch jemanden zwischen Quelle und Mündung dazwischen schaltet.

    Du hast ja am eigenen Leib gemerkt, wie mit allen MItteln versucht wird, verdientes Geld vorzuenthalten.

    Von diesem Büro aus (facebook.com/photo.php?pid=1026760&l=935659553e&id=323566441031 295) wird die Ideenschmiede, wie man an den Früchten ehrlicher Webmaster naschen kann, betrieben.

    Dein Bericht ist schlimm aber wahrscheinlich sogar exemplarisch. Sie werben auf Twitter massiv für CPA-Deals (twitter.com/IbexNetwork). Dann sollte man allerdings als Unternehmer die Risiken kennen. Ist man nicht in der Lage, Durststrecken durchzustehen, dann ist es mehr als unseriös, die Folgen den Webmastern aufzuerlegen mit Methoden, die an Wegelagerei erinnern.

    Leopold

  4. #3
    Martin964 is offline New Member
    Join Date
    March 2013
    Posts
    1
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Es geht noch besser. Habe vor 11 Tagen einige Links von IbexNetwork eingebaut (versteckt in *.php Dateien) und mich über die geringe Zahl der Besucher gewundert. Auch das überhaupt keine neuen Spieler innerhalb von 10 Tagen zu verzeichnen waren erschien mir mehr als ungewöhnlich. Daher habe ich die gesetzten Links überprüft. Ich arbeite fast nur über Proxies und hatte wohl einfach nur Glück, dass ich gerade über einen Proxy kam der betroffen war. Ich kam über meinen Link auf ein ganz anderes Casino. Nun habe ich natürlich weiter gesucht und festgestellt, dass etwa bei der Hälfte aller Proxy IP's (Perfect-Privacy) mein Link auf ein ganz anderes Casino oder Wettanbieter umgeleitet wurde. Natürlich auch im Bestand von IbexNetwork, auch war bei einigen Umleitungen ein Affiliatecode von IbexNetwork erkennbar. Natürlich nicht meiner. Also meine Meinung IbexNetwork arbeitet nicht nur unseriös, sondern schon kriminell. Finger weg!!!
    Last edited by universal4; 12 April 2013 at 12:32 pm.

  5. #4
    marvel's Avatar
    marvel is offline Public Member
    Join Date
    October 2009
    Posts
    157
    Thanks
    51
    Thanked 100 Times in 65 Posts

    Default

    Also meine Meinung IbexNetwork arbeitet nicht nur unseriös, sondern schon kriminell. Finger weg!!!
    Ja das hat mich auch gewundert das bei IbexNetwork Spieler Registrierungen nicht tracken, kein wunder wenn da auf einmal andere Affiliate Links ersichtlich werden. Ich kann da auch nur sagen Finger weg von diesem Anbieter, Ihr werdet damit böse Überraschungen erleben.
    Last edited by universal4; 12 April 2013 at 12:30 pm.
    marvel
    ___________________________________________

  6. #5
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo,

    das Schlimme ist, dass man nichts dagegen ausrichten kann außer öffentlicher Berichterstattung. Eine Strafanzeige oder das Anbahnen zivilrechtlicher Ansprüche sind durch die abstruse Gesetzeslage zum Thema Glücksspiel aussichtslos.

    Ob das von vorneherein im Kalkül des Anbieters eingebettet war, ist eine Frage, die es sich lohnt zu fragen.

    Leopold

  7. #6
    Hiko Ibex's Avatar
    Hiko Ibex is offline Non-sponsor Affiliate Program
    Join Date
    April 2013
    Posts
    10
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Hallo Insider,

    Vorab sorry für das verspätete Feedback auf diesen Thread.

    Es tut mir leid wenn du der Meinung bist einene Schaden durch uns erlitten zu haben, jedoch habe ich die Situation ganz anders in Erinnerung.

    Leider hast Du den Kontakt zu uns abgebrochen ohne eine Lösung für die Situation mit uns zu finden.

    Ich bin gerne bereit mit dir nach einer fairen Lösung für alle Seiten zu suchen.

    Cheers,
    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network
    Skype: hiko.rajczyk

  8. #7
    Hiko Ibex's Avatar
    Hiko Ibex is offline Non-sponsor Affiliate Program
    Join Date
    April 2013
    Posts
    10
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Lieber Martin964,

    Einer der Service die wir unseren Affiliates anbieten ist eine optimierung des exit Traffic.
    Fast jeder Affiliate egal ob SEO, E-mail Marketing, Social Media hat auch Traffic/Klicks aus Ländern die er nicht gezielt anstrebt.
    Wenn ein Affiliate direkt mit einem Casino zusammenarbeitet wird er Klicks die außerhalb der erlaubten Länder für dieses Casino geschickt worden sind erst garnicht sehen und diese potentielle Spieler können garnicht einzahlen, auch wenn Sie es möchten.
    Die meisten bekannten Casinos nehmen z.B keinen US oder FR Traffic an, unser System erkennt wenn ein solcher Klick an ein für das Land gesperrte Casino geschickt wird und leitet diesen an ein anderes Casino um welches offen ist fuer dieses spezifische Land. Natürlich bleibt der Affiliate code von unseren Affiliates drin.

    Gerne kannst Du mich auf Skype adden und ich zeige dir wo du in unseren Statistiken sehen kannst an welches Brand und aus welchem Land Du Traffic geschickt hast.

    Cheers,
    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network
    Skype: hiko.rajczyk

  9. #8
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    279
    Thanks
    101
    Thanked 201 Times in 93 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Hiko Ibex View Post
    Hallo Insider,

    Vorab sorry für das verspätete Feedback auf diesen Thread.

    Es tut mir leid wenn du der Meinung bist einene Schaden durch uns erlitten zu haben, jedoch habe ich die Situation ganz anders in Erinnerung.

    Leider hast Du den Kontakt zu uns abgebrochen ohne eine Lösung für die Situation mit uns zu finden.

    Ich bin gerne bereit mit dir nach einer fairen Lösung für alle Seiten zu suchen.

    Cheers,
    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network
    Skype: hiko.rajczyk
    Mein lieber Hiko, Du findest also 3 Monate sind ein verspätetes Feedback ?

    Und Dir tut es leid, dass wir der Meinung sind, einen finanziellen Schaden erlitten zu haben ?

    Tatsache ist, dass wir einen 4stelligen Betrag als Verlust hinnehmen mussten, für den ihr allein verantworlich seid.

    Was ihr mit den Casinos/Partnern ausgehandelt habt ist uns relativ egal. Wir hatten einen Deal den ihr nicht eingehalten habt, da kannst Du die Situation drehen und wenden wie Du möchtest.

    Ihr habt 2 E-Mails von uns im November 2012 bekommen um die Situation zu bereinigen, aber ihr habt es nicht einmal für nötig gehalten zu antworten.

    Die Situation selber möchte ich auch nicht mehr diskutieren, es steht ja bereits alles im ersten Beitrag.

    Du möchtest nach einer fairen Lösung suchen ? Ich sage Dir was eine faire Lösung nach mittlerweile 5 Monaten wäre.

    Wenn ihr Anstand und Ehre besitzt, dann werdet ihr die seinerzeit erzielte Summe von ca. 2.400 Euro bezahlen, die Daten sollten ja noch vorhanden sein.

    Solltet ihr allerdings kein Ehrgefühl besitzen, dann tut es mir leid für Euch und ich wüsste nicht, was es dann noch zu diskutieren gäbe.

    Auf einen vierstelligen Betrag verzichten zu müssen ist nicht angenehm, der Imageschaden für Euch wird sicherlich höher zu beziffern sein.

    Es liegt also an Euch, ob ihr aus dieser Situation so gut wie möglich rauskommt und den Schaden begrenzen könnt, denn wir haben uns mit dieser Situation sicherlich bereits abgefunden.

  10. #9
    Hiko Ibex's Avatar
    Hiko Ibex is offline Non-sponsor Affiliate Program
    Join Date
    April 2013
    Posts
    10
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Lieber Insider,

    Da wir in unserer Funktion als Netzwerk ansich nur zwischen Affiliates und Casinos vermitteln hatten wir noch nie den Bedarf besonders aktiv in Foren zu sein.

    Auf Grund der schlechten Qualität deiner Spieler und der Einzahlungstest die du selbst gemacht hast haben wir von keinem der Casino Partner Geld für deinen Traffic erhalten.

    Wie gesagt ich biete dir gerne an die Sache zu besprechen und eine Lösung zu finden, auch wenn das bedeutet das wir als Vermittler einen teil des Schadens tragen.

    Meine Kontaktdaten haben sich in den letzten 6 Monaten nicht geändert und am besten kannst du mich über Skype erreichen.

    Gruß

    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network
    Skype: hiko.rajczyk

  11. #10
    marvel's Avatar
    marvel is offline Public Member
    Join Date
    October 2009
    Posts
    157
    Thanks
    51
    Thanked 100 Times in 65 Posts

    Default

    Lieber Hiko,

    Ob der Traffic nun nicht der beste ist oder es gleich richtig kracht wird kein Casino Partner im ersten Monat abwegig beurteilen. Also habt Ihr entweder dermaßen hohe Deals mit den Partnern abgeschlossen oder einfach keine Lust zu zahlen. Als verantwortliche für Finanzen und Marketing habe ich das in den vielen Jahren noch nie erlebt das ein Casino Partner Zahlungen verweigert soweit sich ein Projekt noch in der Startphase befindet.

    Als Vermittler arbeitet Ihr zwischen den beiden Partnern und tragt somit auch das Risiko wenn Ihr einen derartigen Deal abschließt. Sollte ein Casino Partner nun tatsächlich etwas erschrocken reagieren, was ich in dieser Phase noch nie erlebt habe, dann kann man seinen Partner nicht einfach die Zahlungen mit euren schlechten Begründungen verweigern.

    Wahrscheinlich arbeitet Ihr halt auf dieser Basis und somit kann ich dem nur zustimmen vor Drittanbieter wie euch zu warnen!

    i.A.
    Gruß Susana
    Marketing & Finanz Team
    PT-Network

  12. #11
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo marvel,

    Quote Originally Posted by marvel View Post
    in den vielen Jahren noch nie erlebt das ein Casino Partner Zahlungen verweigert soweit sich ein Projekt noch in der Startphase befindet.
    solange nicht betrogen wird, gibt es überhaupt keinen Grund, Zahlungen zu verweigern. So wie viele Spieler für einige Casinos Freiwild zu sein scheinen, ist eine solche Vorgehensweise, das Verweigern von Zahlungen, quasi das Erklären des Webmasters in die Vogelfreiheit.

    Hallo Hiko,

    Auf Grund der schlechten Qualität deiner Spieler und der Einzahlungstest die du selbst gemacht hast haben wir von keinem der Casino Partner Geld für deinen Traffic erhalten.
    wie ich sehe warst Du vorher Affiliate Manager Germany für Aspire Global (aspireaffiliates.com). Würde mich interessieren, ob es schon damals diese merkwüdigen Vorgehensweisen gab oder wurden diese speziall für den deutschen Markt innoviert, weil man unter Umständen in Hoffnung gebadet glaubt, es teilweise mit Vollpfosten zu tun zu haben?

    Viele Neulinge wissen nicht um die Gefahren von CPA, die Fallstricke und die beiderseitige automatische Benachteiligung durch diese Methode. Ihr als Zwischenhändler kennt sie natürlich genau und steht in der Pflicht, nicht nur nur euch sondern auch die Webmaster vor den Folgen zu schützen.

    Ich sehe seit Jahren, dass CPA Deals insgesamt immer wieder wie von Raserei befallen in schwindelerregenden Höhen verhandelt werden. So hoch, dass jeder mit gesundem Menschenverstand weiss, dass mindestens einer der beiden Seiten auf der Strecke bleiben wird.

    Ihr und niemand anders seid in der Pflicht, den Webmastern Verträge zu geben, die haltbar sind z.B. mit Revenue Share und nicht Falltüren mit Laub zu bedecken, auf dem ein Umschlag mit der Aufschrift "Deine CPA-Prämie" liegt.

    Leopold

  13. #12
    Hiko Ibex's Avatar
    Hiko Ibex is offline Non-sponsor Affiliate Program
    Join Date
    April 2013
    Posts
    10
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Hallo Leopold,

    Vielen Dank für deinen Feedback.

    Bei verdacht auf incentive/fraud Traffic zahlt kein Casino den Sender des Traffics aus. Egal ob es sich um ein Netzwerk oder direkten Affiliate handelt, ich kenne kein Casino das diese Klausel nicht in den T&Cs hat.

    Die CPA Höhe wird von den Casinos ausgerechnet und angeboten, die Rechnung basiert auf einen durchnittlichen Player Value.

    Unser Netzwerk so wie viele andere auch, ist ein CPA alone Network, was bedeutet das wir garkeine Casinos auf Rev Share Basis bewerben. Bei uns gibt es keine Falltueren oder versteckte Klauseln, denn wir verdienen ja auch nur wenn unsere Affiliates verdienen.

    Spieler die normal akquiriert werden und weder incentive, fraud oder selbst getätigte Testeinzahlungen sind werden den Casinos in Rechnung gestellt.

    Gerne kannst Du mich auch über Skype kontaktieren um das Thema im Detail zu besprechen.

    Lieben Gruß,

    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network
    Skype: hiko.rajczyk

  14. #13
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo Hiko,

    Quote Originally Posted by Hiko Ibex
    Gerne kannst Du mich auch über Skype kontaktieren um das Thema im Detail zu besprechen.
    ich bespreche das lieber hier, weil öffentliche Transparenz für einen Geschäftsmann kein Problem darstellen dürfte.

    Quote Originally Posted by Hiko Ibex
    Unser Netzwerk so wie viele andere auch, ist ein CPA alone Network, was bedeutet das wir garkeine Casinos auf Rev Share Basis bewerben
    Warum wird dann auf eurer Webseite Gegenteiliges ganz offiziell deklariert?

    Wie mache ich Geld aus den Kunden die ich schicke?

    Derzeit haben wir zwei Optionen zur Verfügung. In Zukunft werden wir diese auf weiter Modelle ausweiten. Im Moment bieten wir Revenue Share und CPA an.
    Quelle: ibexnetwork.com/de/faq-2/

    Wenn von "Im Moment" die Rede ist, dann dürfte es sich um die aktuelle Zeitrechnung handeln, oder? Von einer seriösen Firma erwarte ich, dass öffentliche Aussagen auf der Webseite und die von Vertretern in öffentlichen Foren gleichlautend sind. Das ist hier nun leider nicht der Fall.

    Außerdem finde ich es sehr nachlässig, wenn man schon auf den deutschen Markt zielt, die Geschäftsbedingungen nicht auch in Deutsch zu verfassen.

    §2 Absatz 4 der Geschäftsbedingungen zeigt auf, dass sich Webmaster auf ein Lotteriespiel einlassen, wenn sie über euch Werbung gestalten.

    Payment for Commissions is dependent upon Clients providing such funds to IbexNetwork, and therefore, you agree that IbexNetwork shall only be liable to you for Commissions to the extent that IbexNetwork has received such funds from the Clients. You hereby release IbexNetwork from any claim for Commissions if IbexNetwork has not received such funds from the Clients.
    Quelle: login.ibexnetwork.com/terms

    Das sagt nichts anderes aus, dass Webmaster keinen Cent mehr sehen, wenn ihr [aus welchen Gründen auch immer] von den Casinos als Zwischenhändler auch kein Geld mehr bekommt. Das mag zwar zwangsläufig sein, aber für ruhige Nächte sorgt es sicher nicht.

    Das ist ein aktuelles Angebot von Ibex Network:

    Quote Originally Posted by Admin
    Dieses Angebot habe ich heute per Email bekommen:

    TitanCasino CPA 200 U$S
    CityClubCasino CPA 200€
    CrownEuropeCasino CPA 200€
    CityTowerCasino CPA 200€
    CasinoTropez CPA 200 U$S
    CasinoBellini CPA 200 U$S
    EuropaCasino CPA 200 U$S
    EuCasino CPA 200 U$S
    MegaCasino CPA 150€
    PlayMillionCasino CPA 100€
    MyBetCasino CPA 150€
    SpinPalace CPA 200 U$S
    RubyFortune CPA 200 U$S
    CabaretClub CPA 200 U$S
    Mummy's Gold CPA 200 U$S
    VegasRedCasino CPA 200 U$S

    Vorteil - alle Casinos laufen unter nur einem Account und werden in einer gesammelten Statistik angezeigt. Gerade für den deutschen Markt sind diese Online-Casinos auf CPA-Basis durchaus geeignet. Beachten sollte man jedoch, dass mehere Casinos zu Playtech (Tropez, Bellini, Europa) gehören und deshalb ein neuer User nicht mehrmals abgerechnet wird. Deshalb sollte man sich nur auf ein Playtech-Casino konzentrieren.

    Zur Anmeldung: Ibexnetwork.com
    Quelle: kasinoforum.info/board/online-kasino-partnerprogramme/cpa-verguetung-online-casinos-uebersicht-1_19.html

    Für euch werden noch 50-100 Dollar oben drauf kommen, denn ihr wollt ja was verdienen. Und schon sieht man das eigentliche Problem: Bei diesen Summen so breit gefächert kann das auf Dauer überhaupt nicht gut gehen. Ärger ist vorprogrammiert, und wer ist wohl das schwächste Glied, das am Ende alles ausbaden muss, wenn die beiderseitigen CPA-Erwartungen nicht erfüllt werden?

    Na?

    Den Casinos kann man keinen Vorwurf machen. Auch wenn ich persönlich nichts von CPA halte, ist es für sie legitim, Zwischenhändler in Anspruch zu nehmen, die sich bei ihnen bewerben. Das ist finanziell sogar vernünftig, kaufmännisch sehr klug.

    Ihr aber habt eine besondere Sorgfalts- und Fürsorgepflicht, und besonders im deutschsprachigen Raum kann man sich schnell die Finger verbrennen, weil die öffentlichen Plattformen zur Berichterstattung kompakt und die Anzahl der Webmaster überschaubar bleiben.

    Eine Frage hätte ich noch: excitead.com, gehört die auch zu eurem Konsortium?

    Leopold

  15. #14
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    279
    Thanks
    101
    Thanked 201 Times in 93 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Hiko Ibex View Post
    Lieber Insider,

    Da wir in unserer Funktion als Netzwerk ansich nur zwischen Affiliates und Casinos vermitteln hatten wir noch nie den Bedarf besonders aktiv in Foren zu sein.

    Auf Grund der schlechten Qualität deiner Spieler und der Einzahlungstest die du selbst gemacht hast haben wir von keinem der Casino Partner Geld für deinen Traffic erhalten.

    Wie gesagt ich biete dir gerne an die Sache zu besprechen und eine Lösung zu finden, auch wenn das bedeutet das wir als Vermittler einen teil des Schadens tragen.

    Meine Kontaktdaten haben sich in den letzten 6 Monaten nicht geändert und am besten kannst du mich über Skype erreichen.

    Gruß

    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network
    Skype: hiko.rajczyk
    Hallo Hiko,

    wahrscheinlich denkst du das Du mit mir schon Kontakt gehabt hast in der Vergangenheit, dem ist leider nicht so. Tatsache bleibt jedoch, dass ihr vorher auf Mails einfach nicht reagiert habt.

    Quote Originally Posted by Hiko
    Auf Grund der schlechten Qualität deiner Spieler und der Einzahlungstest die du selbst gemacht hast haben wir von keinem der Casino Partner Geld für deinen Traffic erhalten.
    Ich möchte da nicht wieder drauf eingehen, das ist zu genüge angesprochen worden, nur soviel:

    CPA Deals kann man immer mit angeblich schlechter Qualität begründen. Was erwarten denn die Casinos ? Das ein Spieler mit seiner Ersteinzahlung sofort die Summe oder mehr einzahlt was sie an CPA Summe bezahlen müssen ?

    Deine immer wieder angeführte schlechte Qualität und angebliche Nichtbezahlung von den Casino Partnern macht die Sache nicht besser.

    Wir reden hier über einen Monat der Zusammenarbeit und bereits nach 3 Wochen wurden Gutschriften einfach so gelöscht bzw. nach sichtbarer Conversion überhaupt nicht erteilt, obwohl uns bekannt ist, dass dort eingezahlt wurde von Spielern die wir kennen.

    Als nach 4 Wochen absehbar war das ihr einfach nicht bezahlen möchtet, haben wir unseren Spielern natürlich sofort geraten, dort nicht mehr tätig zu werden, sprich einzuzahlen.

    Die Casino Partner haben Einzahlungen erhalten und verweigern dann die Zahlungen ?

    Zumindestens in den Casinos in denen wir Spieler gebracht haben würde das bedeuten, das die entweder rogue sind oder ihr uns nicht die Wahrheit sagt.

    Lange Rede kurzer Sinn, wenn Du an einer Beilegung interessiert bist, mach mir einfach ein Angebot via PM, mit welcher Summe ihr gedenkt uns zufrieden zu stellen.

    Solltet ihr allerdings nicht die Absicht haben uns zu entschädigen, wird dieses Thema Euch wohl noch sehr lange sauer aufstossen und Euch in euren Aktivitäten behindern.

  16. #15
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo Hiko,

    Quote Originally Posted by Hiko Ibex View Post
    Unser Netzwerk so wie viele andere auch, ist ein CPA alone Network, was bedeutet das wir garkeine Casinos auf Rev Share Basis bewerben.
    dann wundert es mich noch mehr, dass auf euren Seiten auch Revenue Share mit exakten Zahlen beschrieben wird:

    Ibex Network Einnahme Modelle

    Ibex-Netzwerk bietet seinen Partnern flexible Geschäftsmodelle um ein Einkommen sofort zu verdienen. Sie können einen Prozentsatz der Spieler Verluste verdienen während ihrer gesamten Lebensdauer im System (Revenue Share), eine einmalige Zahlung für eine einzahlenden Spieler (Cost Per Akquisition) wählen, oder, wenn Sie es vorziehen, unsere Hybrid-System (eine Mischung aus CPA und Revenue Share).

    Revenue Share Modell: Lebenslang verdienen von Einnahmen aus den Spielern, die Sie schicken.

    Nummer neuer Spieler Revenue share
    0-15 25%
    16-30 30%
    31-50 35%
    51 and up 45%

    CPA-Modell, verdienen Sie eine Provision für jeden Spieler, der eine erste Einzahlung macht.

    Nummer neuer Spieler CPA
    0-15 €50
    16-30 €65
    31-50 €80
    51 and up €100
    Quelle: http://www.ibexnetwork.com/de/einnahmen/

    Wobei die CPA Summen natürlich weitaus geringer sind als die von einem anderen Forum veröffentlichte Offerte:

    Quote Originally Posted by Admin
    Dieses Angebot habe ich heute per Email bekommen:

    TitanCasino CPA 200 U$S
    CityClubCasino CPA 200€
    CrownEuropeCasino CPA 200€
    CityTowerCasino CPA 200€
    CasinoTropez CPA 200 U$S
    CasinoBellini CPA 200 U$S
    EuropaCasino CPA 200 U$S
    EuCasino CPA 200 U$S
    MegaCasino CPA 150€
    PlayMillionCasino CPA 100€
    MyBetCasino CPA 150€
    SpinPalace CPA 200 U$S
    RubyFortune CPA 200 U$S
    CabaretClub CPA 200 U$S
    Mummy's Gold CPA 200 U$S
    VegasRedCasino CPA 200 U$S

    Vorteil - alle Casinos laufen unter nur einem Account und werden in einer gesammelten Statistik angezeigt. Gerade für den deutschen Markt sind diese Online-Casinos auf CPA-Basis durchaus geeignet. Beachten sollte man jedoch, dass mehere Casinos zu Playtech (Tropez, Bellini, Europa) gehören und deshalb ein neuer User nicht mehrmals abgerechnet wird. Deshalb sollte man sich nur auf ein Playtech-Casino konzentrieren.

    Zur Anmeldung: Ibexnetwork.com
    Quelle: kasinoforum.info/board/online-kasino-partnerprogramme/cpa-verguetung-online-casinos-uebersicht-1_19.html

    Gut, das letzte Post wird mit einem Sub-Affiliate Link zu euch beendet, vielleicht deswegen auch die hohen Summen, aber mich wundert einfach insgesamt, warum in jedem Post dieses Topics CPA immer wieder das Thema ist, der ganze Ärger offensichtlich mit CPA angefangen hat und trotz gegenteiliger Äusserung hier ganz offensichtlich eine Revenue Share Vergütung möglich ist, sonst müssten ja die Webseiten Inhalte geändert werden.

    Ich bin einfach nur etwas verwirrt deswegen. Solltest Du Dich hier mit der Aussage, es gäbe gar keine Revenue Share Bezahlung bei euch, einfach vertan haben, dann schreibe es ruhig. Das ist kein Beinbruch, jeder versteht, dass man auch einmal einen schlechten Tag haben kann und, was am wichtigsten ist, die Leser bekommen endlich Klarheit.

    Leopold

  17. #16
    Insider is offline Public Member
    Join Date
    July 2010
    Posts
    279
    Thanks
    101
    Thanked 201 Times in 93 Posts

    Default

    Quote Originally Posted by Roulette Zeitung View Post
    was am wichtigsten ist, die Leser bekommen endlich Klarheit.
    Und hoffentlich der Thread Ersteller und sein Team auch ihr erwirtschaftes Geld

  18. #17
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo Insider,

    Quote Originally Posted by Insider View Post
    Und hoffentlich der Thread Ersteller und sein Team auch ihr erwirtschaftes Geld
    das ist immer mein größter Wunsch. Ob Webmaster oder Spieler, geht alles mit rechten Dingen zu, dann muss das Geld auch fließen und zwar nicht nur in eine Richtung.

    Ich wünsche Dir trotz des Ärgers einen schönen Abend in den 1. Mai.



    Leopold

  19. #18
    marvel's Avatar
    marvel is offline Public Member
    Join Date
    October 2009
    Posts
    157
    Thanks
    51
    Thanked 100 Times in 65 Posts

    Default

    Hallo Leopold,

    es wird sich bestimmt niemand mehr ärgern, es ist einfach wichtig das solche Machenschaften an die Öffentlichkeit der Affiliate gebracht werden. Wie es schön geschildert wurde stimmen die AGB und Aussagen mit diesem Anbieter nicht überein und eben so ist die Erfahrung mit diesem Affiliate (Zwischenhändler) der nicht mal in der Lage ist klare Worte zu sprechen. Verstrickt in Ausreden und privaten Nachrichten kann das wohl nicht der Ernst sein um seriös zu arbeiten. Da könnte man sich auch Casinos nehmen in denen es genauso abläuft!


    i.A.
    Gruß Susana
    Marketing & Finanz Team
    PT-Network

  20. #19
    Roulette Zeitung is offline Public Member
    Join Date
    July 2012
    Location
    Germany
    Posts
    4,446
    Blog Entries
    5
    Thanks
    6,015
    Thanked 6,685 Times in 2,950 Posts

    Default

    Hallo Susana,

    Du hast Recht. Heute am 1. Mai sollten wir alle an andere, schöne Dinge denken.







    Leopold

  21. #20
    Hiko Ibex's Avatar
    Hiko Ibex is offline Non-sponsor Affiliate Program
    Join Date
    April 2013
    Posts
    10
    Thanks
    0
    Thanked 0 Times in 0 Posts

    Default

    Hallo zusammen,

    Ich werde versuchen auf alle Punkte so gut wie moeglich einzugehen.

    Zu den Rev Share Deals, von Zeit zu Zeit versuchen wir neue Partner auf Rev Share zu intigrieren und haben daher die Tabelle mit dem Rev Share schonmal mit in die Uebersicht aufgenommen. Zur Zeit haben wir jedoch keine aktive Kampagen auf Rev Share laufen, auch wenn zu keinem Zeitpunkt unseren Affiliates Rev Share Deals angeboten worden sind und alle angebotenen Deals auf CPA basis waren moechte ich mich entschuldigen wenn dies zu einer Verwirrung geführt hat.

    Zum Inhalt unserer AGBs, unsere AGBs sind standard AGBs aus der Gambling Industrie. Leopold, ich habe mir ein paar Casinos auf deiner Webseite angesehen und bin durch ihr AGBs gegangen, alle Punkte die dich an unseren AGBs stören stehen in ihren AGBs auch, dennoch arbeitest du mit diesen Partnern.

    Generell empfehle ich Affiliates und auch jedem anderem der sich (egal welche) AGBs durchliest und diese nicht gut findet oder sie auf Grund der Sprache nicht 100% versteht, ihnen erst gar nicht zuzustimmen. Die Anmeldung bei uns ist gratis und vorallem freiwillig, niemand wird gezwungen unseren AGBs zuzustimmen. Gerne kann man sich mit uns auch vor einer gemeinsamen Kampagne in Verbindung setzen um durch alle offenen Punkte zu gehen.

    Leopold, ich respektiere dein Engagement hier im Forum, falls du wirklich daran interessiert bist unser Geschäftsmodell zu verstehen und unsere Sicht der Dinge, biete ich dir an mit mir über Skype einen Chat/Call zu machen. Ich verspreche dir auf alle Punkte so gut ich kann einzugehen.

    Lg,

    Hiko Rajczyk
    Head of Media Partners
    Ibex Network*
    Skype: hiko.rajczyk

Page 1 of 4 1234 LastLast

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •